AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: Juli 2008

Musikstudio Witten

zurück zur   Startseite

Marion Wischniwetzki


Mit einer Bestellung erkennt der Käufer folgende Vereinbarungen in allen Punkten an:

1. 
Der Käufer ist berechtigt, die erworbenen Software-Titel bzw. Disketten auf einer einzelnen Anlage einzusetzen, die Titel nach Belieben zu verändern und eine Sicherheitskopie zum Zweck der Datensicherheit anzufertigen. Jegliche andere Art der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Weiterverkauf der erstellten Kopien, sowie auch der veränderten Titel, ist untersagt. 

2.
Original und Kopie dürfen auf keinen Fall zeitgleich auf mehreren Anlagen betrieben werden. Dritten gegenüber darf der Titel nur insofern zugänglich gemacht werden, als dies zur eigenen Nutzung unbedingt erforderlich ist. 

3.
Das schriftliche Begleitmaterial sowie die auf Diskette gelieferten Zusatzdateien dürfen weder ganz noch teilweise in irgendeiner Form reproduziert werden, es sei denn zum Zweck der persönlichen Archivierung. 

4.
Der durch die Bearbeitung auf der eigenen Anlage entstandene Musiktitel darf in keiner Form als Datenträger, Tonträger oder als Notenausdruck weiterveräußert werden.
Die Erstellung einer Demo-Audio-Aufnahme zur Darstellung und der damit verbundenen Weitergabe an potentielle Kunden des Käufers ist erlaubt.
Diese Weitergabe der Aufnahme darf aber nicht zum gewerblichen Selbstzweck dienen, sondern lediglich zu Demonstrationszwecken. Selbstverständlich müssen die entsprechenden GEMA-Abgaben für diese Weitergabe geleistet werden, da es sich um eine gewerbliche Nutzung handelt. 

5.
Der Autor der Musiktitel verpflichtet sich, bei deren Erstellung gewissenhaft und weitgehend professionell vorzugehen, übernimmt aber für deren Richtigkeit keine Garantie. 

6.
Da es dem Kunden möglich ist, unsere Software nach dem Kauf zu kopieren, ist unsere Software vom Umtausch ausgeschlossen, es sei denn dass die gelieferten Daten defekt oder unbrauchbar im Sinne von technischen Fehlern sind. In diesem Fall wenden Sie sich mit vollständiger Fehlerbeschreibung, an die Firma:

Musikstudio Witten
Sprockhöveler Str .129
58455 Witten

zum Zwecke der Nachbesserung. 

7.
Im Falle eines Verkaufs der Software darf nur eine Original­Diskette verkauft werden. Der Verkäufer muss jegliche Sicherheitskopien und/oder Daten auf einer eventuell vorhandenen Festplatte löschen oder mitveräußern, so dass dem Verkäufer keine Kopie der jeweiligen Software bleibt.

. 8.
Alle Lieferungen auf Rechnung sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug. Der Zahltag wird ab Auslieferung, bzw. Teillieferung gerechnet.
Spesen trägt der Auftraggeber. 
Bei Zahlungsverzug werden die entstehenden Kosten dem Auftraggeber angelastet.
Wir übergeben nach der dritten Mahnung die Forderung einem unserer Anwälte und stellen unsere Lieferungen ein.

 9.
Besondere Liefertermine sind nur gültig, wenn sie vom Auftragnehmer schriftlich bestätigt worden sind. 
Gerät der Auftragnehmer mit seinen Leistungen in Verzug, so ist ihm zunächst eine angemessene Nachfrist zu gewähren. Nach fruchtlosem Ablauf der Nachfrist kann der Auftraggeber vom Vertrag zurücktreten.

 Ersatz des Verzugsschadens kann nur bis zur Höhe des Auftragswertes verlangt werden. 

10.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Musikstudio Witten,
Inhaber: Marion Wischniwetzki

11.
Der Auftraggeber tritt seine Forderungen aus einer Weiterveräußerung hierdurch an den Auftragnehmer ab. Der Auftragnehmer nimmt die Abtretung hiermit an.

12.
 Erstbestellung per Nachnahme oder Vorkasse.

13.
Eine Verletzung unserer Geschäftsbedingungen werden wir sofort und ohne weitere Ankündigung zu Anzeige bringen. Gerichtsstand ist dabei
58455 Witten

 

Alle Übertretungen unserer Geschäftsbedingungen können nach unserem Ermessen zur Anzeige gebracht werden.


Durch etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine inhaltlich am nächsten kommende, richtige zu ersetzen.

Gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) weisen wir darauf hin, dass die für den Geschäftsverkehr mit unseren Kunden erforderlichen Daten in unserer EDV-Anlage erfasst und verarbeitet werden.

zurück zur   Startseite

musikstudio.witten@t-online.de